Feiertage und Feste in der ganzen Welt
Belgien, heute ist ihr Nationalfeiertag! EDIT wünscht Ihnen alles Gute an diesem besonderen Tag!

Südossetien : komplette Liste der die Feiertage, Schließungen von Banken und Börsen, Schulferien, Messen, kulturelle und sportliche Veranstaltungen, Festivals, Karneval, Wahl für die drei nächsten Monate

  • Währung: Ruble (RUR)
  • Tatsächliche unabhängige Republik seit 2008.
  • Wochenende: Samstag & Sonntag
  • ZUM ÜBERSETZEN IN DIE JEWEILIGEN LANDESSPRACHEN: Georgisch (4 Mio. Sprecher), Russisch (165 Mio. Sprecher), Ossetisch ...
    Edit kontaktieren!
  • DatumNameArtMehr
    Mittwoch 28. august, 2024Himmelfahrt der Jungfrau (Mariamoba)Weltliche Feiertage
    view more
    Samstag 23. november, 2024Tag des Heiligen GeorgsWeltliche Feiertage
    view more
    Mittwoch 1. januar, 2025NeujahrsfestWeltliche Feiertage
    view more
    Donnerstag 2. januar, 2025FeiertagWeltliche Feiertage
    view more
    Dienstag 7. januar, 2025Orthodoxes WeihnachtsfestOrthodoxe
    view more
    Sonntag 19. januar, 2025Heilige Drei Könige (orthodox)Orthodoxe
    view more

    Himmelfahrt der Jungfrau (Mariamoba)

    -
    Mittwoch 28 august, 2024
    Weltliche Feiertage :

    Tag des Heiligen Georgs

    -
    Samstag 23 november, 2024
    Weltliche Feiertage : Gedenken an den Schutzpatron von Georgien. Auch bekannt als Giorgoba.

    Neujahrsfest

    -
    Mittwoch 1 januar, 2025
    Weltliche Feiertage : Der weltweit verbreiteste Feiertag. Paid holiday when falling on Saturday or Sunday

    Feiertag

    -
    Donnerstag 2 januar, 2025
    Weltliche Feiertage :

    Orthodoxes Weihnachtsfest

    -
    Dienstag 7 januar, 2025
    Orthodoxe : Paid holiday when falling on Saturday or Sunday

    Heilige Drei Könige (orthodox)

    -
    Sonntag 19 januar, 2025
    Orthodoxe : Ein christlicher Feiertag (vom griechischen Wort epiphaneia bedeutet Manifestation oder erscheinen) erinnert an die Darstellung des Jesuskindes an die Heiligen Drei Könige oder drei Weisen. Es markiert das Ende der zwölf Tage von Weihnachten und wird auch Die Anbetung der Heiligen Drei Könige oder Die Manifestation Gottes genannt. Der Legende nach, die auf einer biblischen Geschichte basiert, sahen drei Könige (oder Weise/Magi), Caspar, Melchior und Balthasar einen hellen Stern in der Nacht, in der Christus geboren wurde. Sie folgten dem Stern nach Bethlehem, wo sie das Jesuskind fanden und ihm Gold, Weihrauch und Myrrhe überreichten.